Kuhfluchtwasserfälle parken

5/5 - (5 votes)

Wo bei den Kuhfluchtwasserfällen parken?

Für deinen Ausflug mit dem Auto mußt du ein Stück weit unterhalb der Kuchfluchtwasserfälle parken. Du kannst nicht direkt mit dem Auto zu den Wasserfällen fahren. Es gibt zwei offizielle Parkplätze. Nutze bitte diese und stell dein Auto nicht irgendwo in Farchant ab. Die Einwohner werden es dir danken – und du sparst dir einen Strafzettel. Das sind die beiden Parkplätze und das solltest du vorab wissen:

Farchant Parkplatz P1 beim Freibad

Kuhfluchtwasserfälle parken - der Parkplatz P1 beim Freibad
Kuhfluchtwasserfälle parken – der Parkplatz P1 beim Freibad

Besonders gut geeignet und empfehlenswert ist der Parkplatz beim Bad in Farchant. Er wird als Parkplatz P1 beschildert. Das erste Schild haben wir hinter der Brücke über die Loisach gefunden. Am südöstlichen Ortsrand liegt das „Warmfreibad Farchant“. Im Schatten findest du hier im Sommer die besten Parkplätze – und das Parken in Farchant ist hier jahrelang kostenlos gewesen. Mittlerweile ist aber auch dort eine Parkgebühr zu bezahlen! Im Vergleich zu vielen anderen Orten, sind die Parkgebühren aber human geblieben. Mehr dazu weiter unten in diesem Beitrag. Der Parkplatz beim Freibad in Farchant ist die größte Parkfläche des Ortes. Daher solltest du hier die größtmögliche Chance auf einen freien Parkplatz haben. Am Walderlebnispfad unterhalb der Kuhfluchtwasserfälle parken:
–> hier ist der Parkplatz in der Google Karte eingezeichnet

Wissenswert für Familien mit Kindern:
Nur wenige Meter vom Parkplatz P1 wurde 2022 ein toller Spielplatz errichtet. Er ist groß und ohne Eintritt. Kinder können dort am Wasserspielplatz das Wasser leiten und lenken. Natürlich gibt es auch Schaukeln und Klettergerüst. Das Außergewöhnlichste dürfte der Niederseilgarten sein. Die Beschreibung samt Bildern findest du hier im Beitrag über den Walderlebnispfad Farchant.

Kuhfluchtwasserfälle Parkplatz P2

Kuhfluchtwasserfälle parken – der Parkplatz P2

Der zweite Parkplatz um nach an den Kuhfluchtwasserfällen zu parken ist der Parkplatz P2. Er ist ebenfalls beschildert. Sobald du die große Brücke über die Loisach gequert hast, siehst du links die Beschilderung für den P2. Folge hier links dem Kuhfluchtweg. Er führt durch die Siedlung. Am Ende der Sackgasse erreichst du den Parkplatz nahe der Kuhflucht Wasserfälle. Er ist ein Stückchen näher an den Wasserfällen als der Parkplatz P1. Insoweit ist dieser Parkplatz die erste Wahl, wenn du einfach nur schnell zu den Kuhfluchtfällen gelangen willst. Für Familien mit Kindern ist der P1 geschickter, weil dort der Spielplatz ist, den du auf dem direkten Weg ab dem P2 nicht erreichst. ACHTUNG: Wenn du mit dem Wohnmobil anreisen willst, darfst du nicht auf dem P2 parken. Dort ist das Abstellen von Wohnmobilen verboten. Auf dem P1 haben kein derartiges Verbot entdeckt.
–> hier ist der Parkplatz in der Google Karte zu finden

Wie teuer sind die Parkplätze in Farchant?

Für das Parken bei den Kuhfluchtwasserfällen ist täglich zwischen 5 Uhr und 22 Uhr eine Parkgebühr zu entrichten. Bezahlt wird an den Automaten mit Münzen. Nimm entsprechend Kleingeld mit, der Automat wechselt nicht. Die Parkgebühr für 2 Stunden beträgt 0,50 Euro, die Tagesgebühr 5 Euro. Stand 2022, keine Gewähr für Aktualität.

Weiterführende Links

Kuhflucht Wasserfälle Parkplatz Tipps merken

Willst du dir diesen Tipp für den nächsten Ausflug in die Berge merken oder deine Freunde darüber informieren? Du kannst den Link zu diesem Beitrag mit einem Klick per WhatsApp oder Email versenden. Alternativ über Facebook oder als Pin auf Pinterest. Klich einfach auf das entsprechende Symbol und los geht´s:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 0 Mal geteilt!