Wasserfälle Bayern

Meine Top 10 der Wasserfälle Bayern

Wasserfälle Bayern - das sind die Top 10 der Wasserfälle in Bayern
Wasserfälle Bayern – das sind die Top 10 der Wasserfälle in Bayern

Die schönsten Wasserfälle in Bayern entdecken? Das kannst du, wenn diesen Beitrag gelesen hast. Ich zeige dir meine Top 10 der Wasserfälle Bayern. Die Kuhflucht Wasserfälle habe ich auf dieser Webseite bereits ausführlich gezeigt. Sie gehören sicher zu den schönsten Wasserfällen dazu. Ich habe sie in der Aufzählung aber rausgelassen. Wenn du meinen Beitrag über die Kuhflucht Wasserfälle noch nicht gelesen haben solltest, kannst du das hier nachholen. Mit dabei sind die großen bekannten Wasserfälle und auch der eine oder andere Geheimtipp.

Denke vor deiner Wasserfall Wanderung bitte auch an die passende Ausrüstung: An den Wasserfällen ist es überdurchschnittlich kühl und nass – zu jeder Jahreszeit. Bei jeder Wanderung zum Wasserfall empfehle ich dir deshalb auf jeden Fall Wanderschuhe zu tragen und evtl. auch eine komplette Wanderausrüstung. Wanderschuhe deshalb, weil die Sohle rutschfester ist als bei Turnschuhen und anderen Schuhen. Außerdem hast du mehr Halt im Wanderschuh. Eine Wanderausrüstung ist allgemein angenehm beim Wandern (Tragekomfort und Funktionalität) und sie schützt deinen Körper insbesondere vor dem Auskühlen. Wenn du keine Wanderausrüstung hast: Nimm dir einen zusätzlichen Fleecepullover oder eine Jacke mit. Während der kalten Monate lohnt es sich Grödel dabei zu haben. Sie schützen dich vor dem Ausrutschen. So kommst du wieder von deinem Ausflug in die Natur zurück. Genug zum Thema Ausrüstung, nun zur Liste der 10 schönsten Wasserfälle in Bayern:

1. Scheidegger Wasserfälle in Bayern

Wasserfälle Bayern - Die Scheidegger Wasserfälle im Allgäu
Wasserfälle Bayern – Die Scheidegger Wasserfälle im Allgäu

Die Scheidegger Wasserfälle gehören zu den meistbesuchten Wasserfällen in Bayern überhaupt! Zigtausende Besucher fahren jedes Jahr ins Allgäu nach Scheidegg, um diese Wasserfälle zu bewundern. Du kannst bei einer Rundwanderung zuerst den Kleinen Scheidegger Wasserfall besuchen. Dort empfehle ich dir ein Foto zu machen, wo du dich hinter dem Wasserfall postieren kannst. Das ist ein besonderes Bild, weil man sonst nirgends hinter der Wasserfallmauer posieren kann! Danach geht es hinunter zum Großen Scheidegger Wasserfall. Er ist übrigens der einzige Zugang zur Rohrachschlucht. Über eine Treppe erreichst du die Aussichtskanzel. Ein weiterer Aussichtspunkt befindet sich oberhalb des Wasserfalls. Willst du auch hin? Dann klick auf die Webseite mit allen Informationen zur Anfahrt und den Öffnungszeiten. Die solltest du nämlich beachten, sonst kommst du nicht hinein zu diesen Wasserfällen in Bayern:

2. Wasserfälle Bayern Geheimtipp: Hasenreuter Wasserfall

Geheimtipp Wasserfälle Bayern - Hasenreuter Wasserfall
Geheimtipp Wasserfälle Bayern – Hasenreuter Wasserfall

Nur wenige Kilometer von den Scheidegger Wasserfällen entfernt ist der Hasenreuter Wasserfall. Er ist fern der Besuchermassen der Scheidegger Wasserfälle – und daher ein Geheimtipp für echte Wasserfälle Bayern Fans. Ein schmaler Wandersteig führt vom kostenlosen Parkplatz zum Wasserfall. Rund 5 Minuten ist der Zustieg, dann siehst du das rauschende Wasser. Genial ist auch: Während du bei den bekannten Wasserfällen in Scheidegg Eintritt bezahlen musst, kannst du diesen Wasserfall in Bayern völlig kostenlos besuchen! Wenn du schon einmal hier bist: Ganz in der Nähe ist der Skywalk. Das ist ein besonderer Baumwipfelpfad, von dem du das Allgäu überblicken kannst. Es ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie! Hier alle Informationen und die Bilder von unserem Ausflug zum Skywalk Scheidegg.

3. Tatzlwurm Wasserfälle

Tatzelwurm Wasserfälle Bayern, Oberaudorf
Tatzelwurm Wasserfälle Bayern, Oberaudorf

Ebenfalls ohne Eintritt sind die Tatzelwurm Wasserfälle in Bayern. Sie liegen zwischen dem Sudelfeld und Oberaudorf. Eine Straße verbindet die beiden Orte und ist zugleich der Zubringer für diesen Ausflug: Wenige Minuten ist die Wanderung vom Wanderparkplatz zu den Wasserfällen. Du kannst sogar mit einem geländetauglichen Kinderwagen den oberen Wasserfall besuchen. Der untere Tatzelwurm Wasserfall ist nur über einen schmalen Weg mit Brücke zu erreichen. Da kommst du mit dem Kinderwagen nicht hin. Nachdem der Wasserfall Ausflug nicht tagesfüllend ist: In der Nähe lohnt sich der Besuch am Hocheck (Sommerrodelbahn, Themenweg, Free-Fall-Rutsche) oder gar der Blick nach Kufstein mit seiner Altstadt und dem Kaiserlift. Hier der Link zu den beiden Wasserfällen:

4. Wasserfälle Bayern Geheimtipp in Bayrischzell

Wasserfälle Bayern und Gumpen - wahnsinng schön hier!
Wasserfälle Bayern und Gumpen – wahnsinng schön hier!

Mitten im Ort Bayrischzell kannst du einen ganz besonderen Wasserfall erleben: Er fällt von Gumpe zu Gumpe! Gumpen nennt man die ausgewaschenen Becken im Stein, die sich das Wasser nach langer langer Zeit geschaffen hat. Hier im Fall von Bayrischzell ist das ein besonderer Augenschmaus, weil sich das glasklare Wasser der Berge türkisgrün zeigt. Von einer Brücke kannst du das sehen und auf einer Rundwanderung kommst du zu weiteren Wasserfällen, einem Spielplatz und der beliebten Grünen Gumpe. Sehr empfehlenswert! Es ist eine der beliebtesten Wanderungen nahe München, die du sogar mit dem Zug erreichen kannst. Schau dir unbedingt diese Bilder an:

5. Josefstaler Wasserfälle am Schliersee

Wasserfälle Bayern nahe dem Schliersee: Die Josefstaler Wasserfälle
Wasserfälle Bayern nahe dem Schliersee: Die Josefstaler Wasserfälle

Sehr bekannt sind die Josefstaler Wasserfälle. Zwischen Schliersee und Spitzingsee fällt das Wasser Richtung Tal. Der höchste Fall ist 12 Meter hoch und zieht viele Menschen aus München und dem Münchner Umland an. Im Sommer ist es hier ein wahrer Genuß. Die Wanderung zum Wasserfall ist nicht so schwer und das Naturerlebnis groß! Wenn du mit dem Auto unterwegs bist, könntest du die Josefstaler Wasserfälle und den Wasserfall in Bayrischzell an einem Tag besuchen. Sie sind nicht weit voneinander entfernt.

6. Lechfall

Imposante Wasserfälle Bayern - der Lechfall in Füssen
Imposante Wasserfälle Bayern – der Lechfall in Füssen

Zu einem kleinen Star hat sich der Lechfall in Füssen entwickelt. Dieses Gefühl habe ich jedenfalls, wenn ich mir anschaue, wie oft mittlerweile Bilder vom Lechfall gepostet werden. Das gibt es zu sehen: Bevor der Lech aus den Tiroler Bergen nach Füssen fließt, muß er einige Höhenmeter über eine Stufe. 12 Meter ist das Wehr hoch, das in mehrere Stufen aufgeteilt ist. Dadurch daß der Lech sehr viel Wasser führt, sieht es spektakulär aus. Du kannst das Naturschauspiel vom König-Max-Steg beobachten, der bereits 1895 errichtet wurde. Extra hinfahren würde ich für den Lechfall nicht, aber wenn du in Füssen bist, kannst du vorbeischauen.

7. Wasserfälle Bayern Geheimtipp: Isarfall

Hier siehst du die Isar bei Wallgau, flußabwärts ist der Isarfall
Hier siehst du die Isar bei Wallgau, flußabwärts ist der Isarfall

Obwohl die Isar in ganz Bayern bekannt und beliebt ist – den Isarfall kennen nur die wenigsten. Das mag auch daran liegen, dass er etwas versteckt liegt. Ich habe ihn auch zufällig entdeckt, als ich von Wallgau auf dem Radweg zum Walchensee gefahren bin. Direkt neben dem Radweg (der übrigens auch wiederum direkt neben der Straße verläuft) fällt die Isar Richtung Walchensee. In Verbindung mit einem Besuch am Walchensee lohnt es sich zum Isarfall zu kommen. Ich empfehle dir diesen Beitrag über die schönsten Ecken der Isar – davon gibt es nämlich Einige:

8. Wasserfälle Tegernsee

Am Tegernsee findest du mehrere Wasserfälle. Besonders spektakulär und beliebt ist unter diesen schönen Wasserfällen in Bayern die Wolfsschlucht. Achtung: Nicht zu verwechseln mit der Wolfsklamm in Tirol bzw. anderen Wolfsschluchten in Deutschland. Bei einer Wanderung am Tegernsee erlebst du zuerst die schöne Natur. Vom Wanderparkplatz in Rottach Egern ist es ein Stück hinein in die große Wolfsschlucht. Bevor es auf Richtung Gipfel in die Blauberge geht, siehst du die Wasserfälle. Besonders spektakulär fand ich den großen Wasserfall in der kleinen Wolfsschlucht. Beschrieben habe ich es hier:

9. Wasserfälle Wanderung Partnachklamm

Wasserfälle Wanderung in Garmisch Partenkirchen - auf dem Weg zur Kaiserschmarrn Alm
Wasserfälle Wanderung in Garmisch Partenkirchen – auf dem Weg zur Kaiserschmarrn Alm

Weil wir gerade bei Schluchten und Klammen sind: Die Partnachklamm bietet auch eindrucksvolle Wasserfälle und ist für mich eine schöne Wasserfälle Wanderung in Bayern. Vor allem die Kombination mit der Kaiserschmarrn Alm als Wanderziel macht diese Klamm sehr anziehend. Das wissen mittlerweile viele Besucher, deswegen ist am Wochenende extrem viel los. Plane diese Wanderung besser unter der Woche! Diese Klamm ist übrigens nur wenige Kilometer von den Kuhflucht Wasserfällen entfernt. Der direkte Weg durch die Klamm kostet Eintritt. Ich habe aber einen sehr attraktiven Wanderweg gefunden, der kostenlos ist und dir zugleich den schönsten Blick durch die Partnachklamm bietet. Wir waren als Familie wandern, fanden es sehr schön und haben den sehr guten Kaiserschmarrn auf der Kaiserschmarrn Alm sehr geliebt. Interessiert? Dann klick hier:

10. Wasserfälle Wanderung Leutaschklamm

Wasserfälle Bayern von oben sehen? Garantiert eindrucksvoll in der Leutaschklamm
Wasserfälle Bayern von oben sehen? Garantiert eindrucksvoll in der Leutaschklamm

Mindestens genauso berauschend schön ist die Leutaschklamm zwischen Karwendel und Wettersteingebirge. Von Mittenwald geht es aus dem Isartal in die Leutaschklamm hinein. Du kannst entweder gegen Eintritt den großen Wasserfall in der alten Klamm besuchen oder auf dem kostenlosen Klammsteig durch die Leutaschklamm wandern. Beeindruckend sind beide Wege. Die alte Klamm (kostenpflichtig) ist ein kurzes Vergnügen, während der Steig durch die Leutaschklamm (kostenlos) länger ist. Imposant ist dort sicherlich die große Hängebrücke in der Leutaschklamm. Von ihr hast du einen wahnsinnigen Ausblick! Am Ende der Klamm kommt nochmal ein großer Wasserfall. Die Klamm ist einer der schönsten Plätze der Leutascher Ache. Sie fließt unterhalb des imposanten Seebensee durch das Gaistal, die Leutasch, die Klamm und schließlich in die Isar. Hier die komplette Beschreibung samt Bildern:

Die schönsten Wasserfälle in Bayern merken

Willst du diese Wasserfälle in Bayern besuchen und dir diese Tipps merken? Dann nutz einfach einen Pin auf Pinterest oder schick dir den Link zu diesem Beitrag. Du kannst ihn dir als WhatsApp aufs Handy schicken oder per Email in dein Postfach. Klick einfach auf den entsprechenden Button unter den Bildern:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 0 Mal geteilt!